Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und damit auch die Zeit, in der die kultigen Ugly Christmas Sweater wieder getragen werden können. Wir haben uns die Weihnachtspullover genauer angesehen und stellen Ihnen die besten Motive vor.

In der Kindheit noch peinlich, heute Kult: Christmas Sweater. Umso hässlicher umso besser scheint heute das Motto bei der Auswahl des richtigen Pullover zu sein. Mittlerweile ist die kalte Jahreszeit und Weihnachten ohne die hässlichen Pullover mit Norwegermuster, Rentier oder Santa nicht mehr vorstellbar.

Spätestens Colin Firth überzeugte jeden Zweifler in "Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück" in einem grünen Weihnachtspullover mit pausbäckigem Rentier.

Seit 2012 wird in Großbritannien auch am 15. Dezember der "Christmas Jumper Day" gefeiert. Bei der Charity-Aktion wird traditionell ein Christmas Sweater getragen und mindestens ein britisches Pfund gespendet. Ins Leben gerufen wurde die Aktion durch die Kinderhilfsorganisation "Save the Children".

Damit auch Sie zu Weihnachten mit dem perfekten Ugly Christmas Sweater auftrumpfen können, haben wir hier für Sie die hässlichsten, außergewöhnlichsten und süßesten Weihnachstpullover herausgesucht.

Wer an Weihnachtspulli denkt, denkt in der Regel zuerst an den Norwegerpullover. Während die Pullover in Skandinavien immer präsent waren, erleben sie auch zunehmend im Rest der Welt wieder ein Revival.

Neben den angesagten Stickmustern spielt bei vielen Verbrauchern auch das Thema Nachhaltigkeit eine große Rolle.

Ursprünglich stammt das Muster des Norwegerpullis aus dem Setesdal im Süden Norwegens. Dort strickten die Frauen der Fischer verschiedene Muster in die Kleidung, die ihre Männer auf der rauen See beschützen sollten. Besonders typisch für den Norwegerpulli ist die Selburose, ein achtzackiger Stern.

Heute gibt es die die beliebten Pullover aus Wolle in allen Farben und mit vielen verschiedenen Mustern. Von klassischen großen Mustern, wie beim ursprünglichen Pulli bis zu feinen Rentiermotiven ist alles dabei.

Das Star-Wars-Motiv AT-AT hat sich seit einigen Jahren zum heimlichen Klassiker der Ugly-Christmas-Sweater gemausert. Als Persiflage aus den klassischen Strickpullover mit Rentier- oder Weihnachtsmann ist der Pulli mit AT-AT nicht nur ein witziges Geschenk für alle Star-Wars-Fans unterm Weihnachtsbaum, sondern auch für diejenigen, die einen wirklich außergewöhnlichen Sweater suchen.

"Make Christmas Great Again" oder Santa Paws. Weihnachtspullis der Marke Green Turtle fallen garantiert auf und sind unter den Weihnachtspullis das heimliche Must-Have.

Nicht nur der Christbaum oder die Fenster dürfen zu Weihnachten bunt leuchten. Auch der Weihnachtspullover darf mit eingebauten LED in weihnachtlichem Glanz und mit der Weihnachtsdeko um die Wette strahlen.

Neben dem Norwegerpulli ist natürlich auch der Weihnachtsmann ein beliebtes Motiv für den Christmas-Sweater. Egal ob Ugly-Santa oder niedlicher pummeliger Weihnachtsmann. Wer einen wirklichen Weihnachtspullover tragen möchte, liegt mit Santa als Motiv genau richtig.

Dabei sind der Fanatsie keine Grenzen gesetzt. Egal ob glitzernde Pinguine oder Verzierungen mit plüschigen Christbaumkugeln. Für jeden Geschmack lassen sich die klassischen roten oder grünen Pullover variieren.

Wer nicht blinken oder glitzern möchte, kann sich auch im 3D-Pullover in Szene setzen. Nicht nur Hunde und Kinder können sich mittlerweile wie Rudolf und Co. fühlen. Ein Vorteil der 3D-Pullover ist natürlich die Kapuze, die viele weihnachtliche Figuren realistischer macht und dabei auch noch den Kopf schön wärm hält.

Fantasy-Fans kommen mit einem Ugly Christmas Sweater voll und ganz auf ihre Kosten. Dinosaurier, Katzen, Universum oder Faultiere. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen (der Hässlichkeit) gesetzt.

Áo ngực cho con bú

Gym Wear, Sports Wear, Fitness Wear, Casual Wear - Max Apparel,http://www.wellfit-sportswear.com/